Blaubeermuffins

Blaubeermuffins – so schmeckt der Sommer!

So schmeckt der Sommer… – ok, Sommergefühle kommen gerade bei dem Wetter nicht wirklich auf. Aktuell 20 Grad und Regen, eventuell wieder Gewitter, überall in Deutschland gerade Unwetter und Überschwemmungen. Verrückt! Aber was solls… dann muss man sich den Sommer selber machen, zumindest geschmacklich. Ich wollte schon lange Blaubeermuffins machen, habe seit letztem Jahr sogar einen Blaubeer- oder Heidelbeerbusch im Garten, der leider nicht wirklich gut wächst. Ich und mein schwarzer Daumen… :/ Als ich vorgestern 2 Schalen Heidelbeeren geschenkt bekam, war sofort klar, die werden verbacken! Gesagt, getan! Folgend mein Rezept für absolut leckere Blaubeermuffins.

Schönes Mitbringsel für eine Garten- oder Grillparty zum Nachtisch oder auch einfach so für zwischendurch, wenn einem nach Sommer ist. Ausprobieren lohnt sich!

Folgt mir gerne bei Pinterest und Instagram und seid immer die ersten, wenn es Neues gibt.

Blaubeermuffins

So schmeckt der Sommer! Luftige, fruchtige Muffins mit frischen Blaubeeren. Passen zu jeder Gelegenheit und jeder Kaffeetafel.
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Backzeit20 Min.
Portionen: 15 Stück
Autor: kunterbuntich.de

Zutaten

  • 350 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 125 g weicheButter oder Margarine
  • 135 g Zucker
  • 1 Pck Vanillezucker
  • Vanilleextrakt nach Belieben
  • 2 Eier
  • 125 ml Milch
  • 250 g frische Blaubeeren

Anleitungen

  • Heize den Backofen auf 160 Grad vor und setze die Muffinsförmchen in die Muffinbackform.
  • Vermenge Butter, Zucker, Eier, Vanilleextrakt und Milch miteinander.
  • Verrühre die Mehl und Buttermischung zu einerm homogenen Teig.
  • Hebe die Blaubeeren unter den Teig.
  • Backe die Muffins etwa20 Minuten bis sie goldbraun sind. (Zahnstocherprobe!)


Hast du dieses Rezept ausprobiert?
Markiere @kunterbuntich auf Instagram und benutze den Hashtag #kunterbuntich.

Please follow and like us:

3 Kommentare

  1. Blaubeermuffins sind die besten Muffins! Bisher habe ich die immer bei meinem Bäcker gekauft und war nun auf der Suche nach einem Rezept. Ich werde dein Rezept ausprobieren und damit am Wochenende den Kindergeburtstag versüßen!

      

    • Hallo! Das freut mich, dass ich zum Backen begeistern konnte. Viel Vergnügen und Erfolg dabei und einen tollen Kindergeburtstag wünsche ich! Bei meinen Arbeitskollegen kamen die Muffins heute übrigens auch sehr gut an!

        

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*