Kürbis-Deko im Herbst

Herbst – viele mögen ihn nicht nach dem Sommer. Mir gefällt er. Vorallem wie der Wald aussieht wenn sich langsam alle Blätter gelb, orange und rot färben. Überall kann man Kastanien, Eicheln und Walnüsse sammeln und die Bauern verkaufen Massen an Kürbissen Und automatisch mach ich mir immer öfter einen heißen Pfefferminztee. Gemütlich find ich diese Jahreszeit, wenn die Tage kürzer werden und das Wetter schlechter wird. Gemütlich und wirklich schön! So hielt der Herbst auch in unsere Wohnung Einzug.


Mit Resten eines Blumenstraußes aus dem Garten meiner Mama bastelte ich diesen Kerzenhalter aus einem kleinen Zierkürbis.

Und ganz traditionell amerikanisch (ja ich mag das) höhlten wir natürlich auch Kürbisse aus und schnitzen ihnen Gesichter. Was eine Sauerei, aber ein Heidenspaß!

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*