Go Back
Zimsterne Baum Zimtstangen Weihnachten

Zimtsterne

Zutaten
  

Für den Teig

  • 300 g gemahlene Mandeln
  • 200 g gemahlene Haselnüsse
  • 300 g Puderzucker
  • 2 TL Zimt
  • 2 Eiweiß
  • 2 EL Amaretto- oder Mandellikör
  • n.B. Puderzucker für die Arbeitsfläche

Für die Glasur

  • 1 Eiweiß
  • 125 g Puderzucker

Anleitungen
 

  • Backofen auf Umluft 120 Grad vorheizen.
  • Mandeln, Haselnüsse, Puderzucker und Zimt mischen.
  • Die zwei Eiweiß steif schlagen und mit dem Likör unterheben.
  • Alles zu einer homogenen Masse verkneten.
  • Arbeitsfläche mit Puderzucker einstäuben, Teig portionsweise ausrollen, Sterne ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  • Für die Glasur ein Eiweiß steif schlagen.
  • Nach und nach 125g Puderzucker einrieseln lassen und weiterschlagen bis die Masse schön glänzend ist.

Notizen

  • Für die Optik kann man optional noch 1 EL Backkakao hinzugeben, dann werden die Sterne etwas dunkler und der Kontrast zur weißen Glasur wird besser.
  • Eine Gefriertüte dazwischen verhindert das Kleben vom Teig am Ausrollstab
  • Sollte die Glasur zu dick sein, gib ein paar Tröpfchen Wasser dazu, wirklich nur ganz wenig. Ist sie zu dünn, kriegst du sie mit zusätzlichem Puderzucker wieder dicker.