Nutella-Blätterteig-Schnecken2.webp

Nutella-Blätterteig-Schnecken – schnell und kinderleicht!

Diese Blätterteigschnecken sind kinderleicht, benötigen nur wenige Zutaten und sind ganz schnell zu machen. Meine Kinder lieben sie! Sie haben eine handliche Größe, nicht zu groß und nicht zu klein. Und hallooooo – Nutella!!!

Sie sind einfach mal zwischendurch schnell gemacht, auch für spontanen Besuch. Für eine Kaffeetafel oder einen Kindergeburtstag eignen sie sich auch perfekt und sind eine Alternative oder Ergänzung zu Kuchen und Muffins.

Durch das Eindrehen und die kontrastreichen Farben von Nutella und Blätterteig sehen sie auch einfach wunderschön aus, oder nicht?

Nutella-Blätterteig-Schnecken2.webp

Schnelle Nutella-Blätterteig-Schnecken

Portionen 9 Stück

Zutaten
  

  • 1 Pck. Blätterteig
  • Nutella
  • 1-2 Eigelb
  • Puderzucker zum Bestäuben

Anleitungen
 

  • Heize den Backofen auf 175 Grad Umluft vor.
  • Rolle den Blätterteig aus und bestreiche die Hälfte der langen Seite mit Nutella.
  • Klappe die ander Hälfte darauf und schneide mit einem Pizzaroller das halbe Rechteck in 9 Streifen.
  • Drehe jeweils einen Streifen mit beiden Händen gegenläufig ein und setze ihn als Schnecke auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen.
  • Pinsele die Schnecken mit Eigelb ein und backe sie für 11-12 Minuten bis sie goldbraun sind.
  • Lasse sie auskühlen und bestäube sie mit Puderzucker vor dem Servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




*