Backen

Backen, Kuchen und Torten

Versunkener Apfelkuchen mit Marzipan und Knuspertrick

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da! Herbst ist eindeutig. Apfelkuchenzeit! Ich habe ein ganz leckeres Rezept für euch. Ich backe diesen Kuchen regelmäßig und er gelingt immer. Er ist schön saftig und schmeckt garantiert. Ganz besonders saftig und schmackhaft wird dieser Kuchen durch die Marzipanstückchen im Teig. Abgerundet von der Säure der Äpfel […]

Nutella-Blätterteig-Schnecken2.webp
Backen, Backen Allerlei

Nutella-Blätterteig-Schnecken – schnell und kinderleicht!

Diese Blätterteigschnecken sind kinderleicht, benötigen nur wenige Zutaten und sind ganz schnell zu machen. Meine Kinder lieben sie! Sie haben eine handliche Größe, nicht zu groß und nicht zu klein. Und hallooooo – Nutella!!! Sie sind einfach mal zwischendurch schnell gemacht, auch für spontanen Besuch. Für eine Kaffeetafel oder einen Kindergeburtstag eignen sie sich auch […]

Backen, Cupcakes, Muffins und Co.

Mini-Rübli-Gugelhupf zu Ostern

Wer noch eine Idee für seine osterliche Kaffeetafel sucht, ist hier genau richtig. Diese Mini-Gugelhupf bestehen u.a. aus geraspelten Karotten und passen damit perfekt zur Osterzeit. Da könnte selbst der Osterhase nicht widerstehen. Durch die Karotten und die Mandeln im Teig ist er super saftig. Meine Mini-Gugelhupf haben eine weiße Schokoglasur bekommen und zur Dekoration […]

Backen, Kuchen und Torten

Chocolate overload cake – je mehr, desto besser!

Mit diesem Beitrag kommt leider keine genaue Anleitung für den Chocolate overload cake, sondern er ist vielmehr als Anregung und Inspiration gedacht. Ich habe ihn bereits letztes Jahr zum Geburtstag einer meiner Jungs gemacht und nicht daran gedacht einen Blogeintrag zu machen. Der Kuchen besteht aus dunklen Biskuitböden. Gefüllt ist er mit Sahne, in die […]

Backen, Cookies und Kekse

Osterhasenkekse with love

Weil es so schön war mit den Ostereierkeksen und noch Mürbteig übrig war, kamen noch diese herzigen Hasenkekse zustande. Ein Rezept – viele Möglichkeiten Das Rezept ist dasselbe wie von den Ostereierkeksen, aber anstatt Aprikosenmarmelade habe ich Erdbeermarmelade genommen. Natürlich für ein rotes Herzchen. Bei den Hasen habe ich auf Puderzucker verzichtet, da sie mir […]