Schoko-Karamell-Cookies

Schoko-Karamell-Cookies

Ich liebe, liebe, liebe Schokolade und ich bete Karamell an. Also habe ich beide in einem Cookie vereint. Sie sind definitiv nichts für jemanden auf Diät. Mit Zucker, gesüßter Kondensmilch und Dulche de Leche haben es diese Cookies zucker- und kalorienmäßig in sich.

Schoko-Karamell-Cookies

Aber für diesen Gaumenschmaus habe ich heute auch eine Ausnahme gemacht. Dank der Dulche de Leche und der Kondenmilch sind sie außen knusprig und innen noch etwas weich und haben bereits ohne die Muh Muhs eine tolle Karamellnote. Wenn ihr nicht wisst was Dulche de Leche ist oder woher man das bekommt (geht super easy selbstgemacht), findest du hier eine kurze Anleitung. Am besten schmecken sie übrigens, wenn du sie nach dem Backen ein paar Tage in einer Dose stehen lässt.

Schoko-Karamell-Cookies
Schoko-Karamell-Cookies

Folgt mir gerne bei Pinterest und Instagram und seid immer die ersten, wenn es Neues gibt.

Schoko-Karamell-Cookies

Cookies mit zwei der leckersten Zutaten der Welt – herrlich aromatisches Karamell und leckere Schokoladenstücken.
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Backzeit10 Min.
Portionen: 18
Autor: kunterbuntich.de

Zutaten

  • 80 g weiche Butter
  • 80 g Zucker
  • 80 ml gesüßte Kondenmilch
  • 80 g Dulce de Leche
  • 190 g Mehl
  • ¼ TL Backpulver
  • 1 Msp Natron
  • gehackte Schokolade nach Belieben
  • gehackte Muh Muhs (Karamellkaubonbons) nach Belieben

Anleitungen

  • Heize den Backofen auf 160 Grad vor und bereite dir ein Backblech mit Backpapier vor.
  • Hacke die Schokolade und die Muh Muhs klein und stelle sie erst einmal zur Seite.
  • Mische das Mehl mit dem Backpulver und dem Natron.
  • Verrühre Butter, Zucker, Kondensmilch und Dulce de Leche und füge dann das Mehl dazu.
  • Steche mit einem Esslöffel oder einem Eisportionierer (je nachdem wie groß du deine Cookies haben möchtest) ein bisschen Teig ab, forme mit den Händen eine Kugel, setze sie auf das Backblech und drücke sie etwas flach.
  • Dekoriere nun die Cookies nach Belieben mit der Schokolade und den Muh Muhs.
  • Backe die Cookies etwa 10 Minuten bis der Rand goldbraun wird.
  • Lass die Cookies abkühlen und genieße.

Notizen

Das Rezept für die Dulce de Leche findest du hier.


Hast du dieses Rezept ausprobiert?
Markiere @kunterbuntich auf Instagram und benutze den Hashtag #kunterbuntich.

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*